Der Businessplan

Der Businessplan

     

Herzstück Ihres Unternehmens, Voraussetzung bei Neugründung, Geschäftserweiterung, Investitionen oder Firmenübernahme.

Denn ein gut ausgearbeiteter Businessplan ist Grundlage für Ihren Erfolg.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Zahlen und Fakten, Sprechen über Fi-nanzierung, Organisation/ Prozesse und betrachten Mitbewerber, Standorte und Werbung.

Ob für Arbeitsamt, Job-center, Bank oder ganz einfach als Entscheidungs-grundlage – wir unterstützen Sie bei Erstellung Ihres BusinessPlans und sind fachkundige Stelle zur Beantragung von Einstiegsgeld und Gründungszuschuss.

Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Ein existenzieller Schritt, den Weg in die Selbständigkeit zu wagen; doch häufig auch der einzige, aus der Einbahnstraße „Arbeitslosigkeit“ heraus. Jetzt heißt es: alles gut überlegen und sich nicht Hals über Kopf in das Abenteuer Selbständig-keit zu stürzen, denn häufig hat man nur den einen Versuch…

Informieren Sie sich über die wichtigsten Themen und setzen Sie sich damit entsprechend auseinander.

Wir haben für Sie einen Workshop entwickelt, der Sie suksessive an Ihre Unternehmensgründung heranführt und in dem Sie sich mit Ihrem eigenen BusinessPlan – dem Herzstück Ihres Unternehmen – beschäftigen.

Es werden Themenstellungen besprochen wie:

  • bin ich ein Unternehmertyp –
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • der Businessplan
  • Marketing und Vertrieb
  • Organisation und Prozesse
  • Ziele setzen und erreichen

Ergebnis dieses Workshops ist der sozusagen „kleine Businessplan“ zur Beantragung von Gründungszuschuss und Einstiegsgeld bei Jobcenter bzw. Agentur für Arbeit.

Fremd- und Eigenkapital

Häufig reicht das eigene Kapital nicht für eine Unternehmens-gründung, eine Geschäftserweite-rung oder eine Firmenübernahme.

Sie benötigen zusätzliches Geld, also Fremdkapital in Form von Darlehn oder externem Beteili-gungskapital? Dann können Kredite über Banken oder in Form öffentlicher Förderkredite aufge-nommen werden, wobei diese generell bei der Hausbank beantragt werden müssen.

Grundlage für dieses Procedere ist der „große“ Businessplan. Denn er ist das notwendige Instrument, Geldgeber zu überzeugen und ihre Idee entsprechend zu transportieren.

Wir unterstützen Sie, Ihre Unterlagen perfekt aufzubereiten, bereiten Sie auf Bank- und Investorengespräche vor und begleiten Sie, wenn nötig, auch dorthin..

Auch hier wird unsere Beratungs-leistung gefördert. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.